Fachschule für Luftfahrttechnik besucht die PFW Aerospace GmbH

Im 2. Semester besuchten die Studierenden der Fachschule für Luftfahrttechnik die Pfalz Flugzeugwerke.

Die Exkursion begann mit einer Werksbesichtigung, bei der jede Halle und somit die ganze Produktpalette vorgestellt wurde. Herr Rinck von der Lehrwerkstatt gab uns einen interessanten Überblick über die einzelnen Abteilungen und auch Einblicke in die sehr gut organisierte Lehrwerkstatt. Anschließend konnten wir gemeinsam in der Kantine zu Mittag essen. Nach dem leckeren Mittagessen gab es vertiefte Einblicke in die Fertigungstechnik. Speziell das Umformen (Tiefziehen und Rohrbiegen) stand hier im Vordergrund. Zuerst erlebten wir sehr detaillierte Präsentationen von Herrn Dr. Gutensohn und Herrn Seibt über die theoretischen Grundlagen der Umformtechnik und speziell zu den Umformteilen von PFW. Danach konnten wir in den entsprechenden Abteilungen die Theorie mit der Praxis vergleichen und bestaunen.

Ein großes Dankeschön geht an Herrn Dr. Gutensohn, Herrn Seibt, Herrn Rinck, Herrn Dreyer und allen, die diese interessante und engagierte Führung ermöglicht haben.