Berufsfachschule II

 

 

zurück zur Berufsfachschule I

Die einjährige Berufsfachschule II (BF II) gibt es für folgende Schwerpunkte

  1. Wirtschaft und Verwaltung
  2. Hauswirtschaft/ Sozialwesen
  3. Technik

Ziele der Berufsfachschule II:

  • Qualifizierter Sekundarabschluss I (“Mittlere Reife”)
  • Förderung der beruflichen Handlungsfähigkeit
  • Vermittlung von Lerntechniken
  • Förderung der Methodenkompetenz
  • Unterstützung individueller Lernprozesse

Aufnahmevoraussetzungen:

IMG_1273Das Abschlusszeugnis der Berufsfachschule I mit einem Notenschnitt von mind. 3,0 und in wenigstens zwei der Fächer Deutsch, Englisch und Mathematik die Note befriedigend oder besser. Die Bewerbung erfolgt mit dem Halbjahreszeugnis der Berufsfachschule I in der Zeit ab Ende Januar bis 1. März (letzter Anmeldetermin!). Das Anmeldeformular ist im Sekretariat oder per Download hier erhältlich.

Unterrichtsfächer:

  • Kernfächer: Deutsch/Kommunikation, Englisch , Mathematik, Berufsbezogener Unterricht
  • Grundfächer: Sozialkunde, Sport, Religion oder Ethik, Methodentraining
  • Wahlpflichtfächer: Berufsbezogenes Fach, Biologie, Chemie oder Physik, Informationsverarbeitung jeweils nach den Möglichkeiten der Schule

download1 Zum Anmeldeformular