Aktuelles

Besuch des “Haus der Sinne” in Landau

Die Klassen BF1 Gesundheit und Pflege und BF2 Gesundheit und Pflege besuchten mit Frau Schön und Frau Braun am 11.12.18 in Landau die Mitmach-Ausstellung im „Haus der Sinne“. Einmal im Jahr verwandeln Mitarbeiter und viele Helfer das Jugendzentrum in Landau in das „Haus der Sinne“. Was vor 11 Jahren als kleine Idee angefangen hat, ist inzwischen überregional bekannt und in hohem Maß durchorganisiert. Fast alle Räume des großen 3-Stöckigen Stadthauses werden für die verschiedenen Experimente und Sinneserfahrungen genutzt.   Jeden Tag werden Gruppen aus der Region empfangen und von den Mitarbeitern und vielen Freiwilligen begrüßt und gruppenweise durch...
Weiterlesen

“Freisprechung” der Klasse BFMS3

Nach langer Tradition des Handwerks, die schon im Spätmittelalter begann, endet die Ausbildung offiziell in einer Freisprechung. Der Meister entließ den Lehrling aus dem Lehrverhältnis und ernannte ihn zum Junggesellen. Auch dieses Jahr wurde dieses Ereignis gefeiert, am 16.09.2018 in der Städtischen Fruchthalle Kaiserslautern. Mehrere hundert Lehrlinge verschiedenster Berufe fanden sich vormittags ein, mit Freunden und Verwandten gab es damit ein mehr als volles Haus. Ein Highlight war die Ehrung der Absolventen mit einem Durchschnitt von gut und sehr gut. Acht der dreiundzwanzig Geehrten kamen nicht nur aus unserem Berufsfeld, der Maßschneider, sondern allein von unserer Berufsfachschule, ein...
Weiterlesen

Innovative Fertigungstechnologien – Erster 3D-Drucker an der BBS Speyer in Betrieb genommen

Noch vor wenigen Jahren von vielen als teures Spielzeug betrachtet, revolutionieren 3D-Druckverfahren derzeit Auslegungs- und Konstruktionsprozesse in nahezu allen industriellen Bereichen, vom Maschinen- und Automobilbau, der chemischen Industrie und insbesondere der Flugzeugindustrie. Formen und Konstruktionen, die vormals nicht fertigbar waren, kommen heute aus dem 3D-Drucker. Daher haben wir an der BBS Speyer diese Innovation für unsere Fachschule Luftfahrtechnik an die Schule geholt. Unser erster 3D-Drucker wurde noch kurz vor Weihnachten geliefert und sofort in Betrieb genommen – unsere Fachschüler druckten bereits das erste Modell eines kompletten Flugzeuges mit Gestell!...
Weiterlesen

Außerschulischer Lernort – Winterzirkus der Ehrlichschule

Am Mittwoch, 19.12.2018, besuchte die Klasse BVJ18g gemeinsam mit Frau Brewi den Winterzirkus des Kinder- und Jugendzirkus „Bellissima“. Dabei standen die Schüler der Förderschule im Ehrlich als Leuchtzeichen in der Manage. Auf dem Programm der Leuchtzeichen-Show, die in eine Großstadtkulisse eingebettet war, standen Witz, Tempo, Poesie und Anmut. Dabei reichten die Acts von einer Kneipen-Atmosphäre inspirierten Wrestlingeinlage, über eine Band- und Trapez-Präsentation, abgestimmte Bodenakrobatik bis hin zu einer Balanceaufführung auf Laufkugeln, bei der sich die Schüler sogar das Diablo zuwarfen. Darüber hinaus schaukelte sich eine Schülerin am Trapez hinauf und andere präsentierten eine Tuchakrobatik. Andere fuhren mit dem...
Weiterlesen