Ausflug der FR2 zur Modepräsentation der aktuellen Frisuren in Kaiserslautern

Am 21.02.2016 besuchte die Klasse FR2 die Frühjahr- und Sommertrend- Präsentation in Kaiserslautern. Vorgestellt wurden dort verschiedene Schnitte, Frisuren in „clean“ und „ethno“ sowie verschiedene Make-ups.

Beim Make-up sind knallige Neonfarben wie zum Beispiel pink und orange im Trend. Der Lidschatten wird bis unter die Augenbrauen aufgetragen, den Lippenstift in einer anderen auffälligen Farbe wählen. (siehe Foto)

Friseure2

Auf der Bühne wurden die Haarschnitte und anschließend die verschiedenen Stylingvarianten erstellt und vorgestellt. In diesem Sommer sind ebenfalls knallige, auffällige Haarfarben angesagt.

Total im Trend sind dieses Jahr:

Für Frauen:

Minibob, mit kurzem Stirnmotiv oder auch sehr beliebt, die Variante Pony Forever. Minibob, clean und Minibob, ethno
Pony Forever, clean und Pony Forver, ethno
→ Woodstock Girl; Klare Kante, clean und Disco-Queen, ethno

Für Männer:

His Coolness, hinten geschnitten wie ein Fasson, mit nach vorne länger werdendem Deckhaar sowie Frisuren mit Seitenscheitel und der Pilzkopf (Beatles)
His Coolness, clean und Wild Life, ethno
Der Gentleman: clean und Rebell, ethno
New Beatles, clean und Weltenretter, ethno

Alle Schnitte gibt es in den Stylingvarianten clean und ethno. Clean sind die Stylings mit keiner Bewegung in der Haarstruktur. Im Gegensatz dazu ethno mit einer unruhigen Textur, zum Beispiel Locken.

Die Vorstellung ging etwa von 17.00-18.30 Uhr. In dieser Zeit konnte man sich viel an- und auch abschauen. Alles war gut organisiert, für jeden gab es ein kleines Präsent und zum Schluss noch eine Verlosung von Lóreal-Prudukten. Bei dieser Verlosung gewann unsere Lehrerin, Frau Neubauer, eine Schere, die Sie für unseren Praxisraum zur Verfügung stellte! (:

Dabei sein konnte man für 15 Euro.

Die Veranstaltung hat uns gut gefallen, da sie sehr lehrreich und auch hilfreich für die anstehenden Prüfungen war.  (: