Telefon Sekretariat (06232) 141950 | verwaltung@bbs-speyer.de | Kontaktformular

+ + + Achtung! Info-Veranstaltung des Wirtschaftsgymnasiums am 17.12.22 ab 10 Uhr und Info-Veranstaltung der Maßschneider am 11.02.23 von 10 bis 13 Uhr. Wir freuen uns auf Ihren Besuch + + +

 

Unsere Fachschule für Luftfahrttechnik besucht AERO Friedrichshafen

Blog
Startseite > Aktuelles > Unsere Fachschule für Luftfahrttechnik besucht AERO Friedrichshafen

Vom 27.04. – 30.04.22 fand, erstmals seit 2019, die internationale Luftfahrtmesse AERO in Friedrichshafen statt. Obgleich ein Messebesuch für die Fachschule für Luftfahrttechnik der BBS Speyer ohnehin obligatorisch gewesen wäre, erwuchs darüber hinaus die Idee, diese im Rahmen eines eigenen Messestandes auf der AERO zu präsentieren. Nachdem alle nötigen Formalitäten für dieses Vorhaben geklärt worden waren und eine Unterkunft gefunden war, reisten wir bereits am Abend des 25.04.22 nach Friedrichshafen.

Den folgenden Tag nutzen wir für einen Besuch im Dornier-Museum. Neben zahlreichen Flugzeugen, Modellen und sonstigen Exponaten konnten wir dort unter anderem verschiedene Experimente an einem Windkanal durchführen und einen JUMO 205 im Teilschnitt begutachten. Selbstverständlich ließen wir es uns auch nicht nehmen, manche Fluggeräte von innen zu betrachten.

Nachdem wir am Abend zuvor bereits unseren Messestand im “Be a pilot-Bereich” der Messe bezogen und vorbereitet hatten, starteten wir am folgenden Tag direkt in die Messe. Unsere Stand-Nachbarn nahmen uns sehr herzlich auf und versorgten uns mit allerlei Leckereien.

Im Messeverlauf knüpften wir viele neue Kontakte und konnten die Messebesucher mit unseren exponierten Projektarbeiten, welche als Abschlussarbeit unserer Fachschule angesehen werden können, begeistern. Selbstverständlich hatten wir auch abseits der Standbetreuung genug Zeit, sämtliche 633 Messestände zu besuchen, um uns über den aktuellen Stand der Luftfahrttechnik zu informieren, aber auch um Kooperationen zu planen oder potentielle Arbeitgeber kennenzulernen. Zu unserer freudigen Überraschung besuchten uns auch einige ehemalige Studierende an unserem Messestand und berichteten uns von Ihrem Werdegang nach dem Besuch unserer Fachschule.

Zum Messealltag gehörten selbstverständlich auch gemeinsame Abendessen, bei welchen die Erlebnisse des vergangenen Tages ausgetauscht und Pläne für die folgenden Tage geschmiedet wurden.

Darüber hinaus hatte einer unserer Studierenden mit einer Orgelbesichtigung ein ganz besonderes Event vorbereitet. So war es uns möglich, “seine” Orgel begehen und uns von deren überwältigender mechanischer Komplexität überzeugen zu können.

Einige Schüler beschrieben ihre Erfahrungen bezüglich der Messe folgendermaßen: „Mein erster Besuch einer Messe in dieser Größe, sowohl als Aussteller als auch als Besucher. Eine absolut schöne und interessante Erfahrung, durch die neue Einblicke gewonnen werden konnten.“

Nach 4 Tagen Messebetrieb verabschiedeten wir uns und traten mit unzähligen Erinnerungen, neu geknüpften Kontakten, aber auch Kugelschreibern, Tüten und dem ein oder anderen “Remove before Flight”-Schlüsselanhänger die Heimreise an. Für uns war die Messe ein Highlight und es steht fest, dass uns die AERO in Friedrichshafen nicht zum letzten Mal gesehen hat.

Weitere Beiträge in unserem Blog

Nach oben