Aktuelles

Leitlinien für Duale Ausbildungspartner

Sehr geehrte Ausbildungspartner, ich möchte Sie darüber informieren, welche Leitlinien wir für die Zeit der Schulschließungen den berufsbildenden Schulen an die Hand gegeben haben, die im Zuständigkeitsbereich des Bildungsministeriums arbeiten. 1. Auszubildende müssen trotz der Schulschließungen in ihren Ausbildungsbetrieb Auszubildende haben einen Ausbildungsvertrag mit einem Unternehmen und müssen diesen auch erfüllen. Ob die Ausbildung im Betrieb stattfinden kann, entscheidet der/die jeweilige Arbeitgeber(in). Dabei sind die Regelungen zu beachten, die derzeit auch für alle anderen Teile der Gesellschaft gelten (z.B. Beschäftigung von Risikogruppen/Menschen mit Vorerkrankungen, Kontakt mit infizierten Personen, Hygiene- und Abstandsregelungen). Ggf. ist hier auch die Einschätzung des...
Weiterlesen

Brief an die Eltern vom Schulleiter Herrn Vollrath

Elternbrief vom 18.03.2020   Versorgung mit Lern- und Unterrichtsmaterial Sehr geehrte Eltern und Sorgeberechtigten, um die Ausbreitung des Coronavirus zu verlangsamen, wurden bis zum Ende der Osterferien die rheinland-pfälzischen Schulen für den regulären Betrieb geschlossen. Für die Zeit bis zum Beginn der Osterferien versorgen wir unsere jugendlichen Schülerinnen und Schüler mit Unterrichtsmaterial, das sie zuhause selbstständig bearbeiten sollen. Dabei gilt die Richtschnur, dass die häusliche Arbeitszeit etwa der bisherigen Unterrichtszeit entspricht. Die Zeit bis zu den Osterferien ist also definitiv keine zusätzliche Ferienzeit! Uns ist es wichtig, dass in den kommenden Wochen die erworbenen schulischen Kenntnisse bestehen bleiben,...
Weiterlesen

Absage der KMK Fremdsprachenzertifakatsprüfungen bis vorerst 17.04.2020

Die während der Zeit der Schulschließung vorgesehen Fremdsprachenprüfungen werden nicht stattfinden. Das Pädagogische Landesinstitut schreibt dazu folgende Mitteilung: „Nach Rücksprache mit dem Ministerium für Bildung muss ich Ihnen leider mitteilen, dass im Zusammenhang mit den aktuellen Schulschließungen auch die KMK-Fremdsprachenzertifikatsprüfungen bis zum Ende der rheinland-pfälzischen Osterferien am 17. April 2020 abgesagt werden müssen. Prüfungen, die für den Zeitraum danach geplant sind, sollen (nach heutigem Stand) stattfinden. Da eine langfristige Planung zurzeit leider nicht möglich ist, werden wir die Situation gegen Ende der Osterferien neu bewerten. Wenn möglich, sollen die ausgefallenen Prüfungen dann nachgeholt werden. Prüfungen auf B2 Niveau,...
Weiterlesen

Informationen für Ausbildungsbetriebe betr. Schulschließung

Sehr geehrte Damen und Herren, ab Montag, dem 16.3.2020, bleiben die Schulen aufgrund einer Allgemeinverfügung des Ministeriums für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie (MSAGD) aus Gründen des Infektionsschutzes bis zum Ende der rheinland-pfälzischen Osterferien am 17. April 2020 für den regulären Betrieb geschlossen. Dies bedeutet, dass weder Unterricht noch sonstige schulische Veranstaltungen stattfinden. Schülerinnen und Schüler der Berufsschule stehen für die Zeit der Schließung auch an den Berufsschultagen den Betrieben zur Verfügung. Bitte beachten Sie, dass die Handwerkskammer der Pfalz alle Kurse der überbetrieblichen Ausbildung ebenfalls ab dem 16.03.2020 abgesagt hat. Bezüglich der anstehenden Kammerprüfungen informieren Sie sich...
Weiterlesen