Aktuelles

Die BBS Speyer präsentiert ihr Wirtschaftsgymnasium auf der Sprungbrettmesse

Gelungene Präsentation der BBS Speyer auf der Sprungbrettmesse 2018: Wirtschaftsgymnasium, Maßschneiderinnen, Fachschulen und Berufsoberschulen wurden sehr nachgefragt   Äußerst erfolgreich konnte die BBS Speyer, um Schulleiter Henning Vollrath, das erstmals genehmigte Wirtschaftsgymnasium der interessierten Öffentlichkeit präsentieren und dabei wichtige Kontakte knüpfen. Zahlreiche Eltern und potentielle Schülerinnen und Schüler zeigten sich äußerst interessiert an der neuen Schulform Wirtschaftsgymnasium. Aber auch die dreijährige Schulform der Maßschneiderinnen konnten die engagierten Lehrerinnen und Lehrer gewohnt sehr gekonnt vorstellen. Mehr zum Wirtschaftsgymnasium finden Sie hier....
Weiterlesen

Berufsorientierung in der BF1H18

Im Rahmen des stärkenorientierten Unterrichts besuchte die Klasse BF1H18 am Dienstag, den 21.08., zwei Betriebe. Im Lindner Hotel Binshof wurden wir von Frau Schütz begrüßt. Sie erklärte uns vieles zu den drei Ausbildungsberufen im Hotel: Hotelfachfrau/mann, Restaurantfachfrau/mann und Koch/Köchin. Bei der Führung durchs Haus hatten wir Einblick in die Zimmerreinigung und die Küche. Zum Schluss konnten wir uns am Frühstücksbuffet stärken. Der zweite Betrieb war das Seniorenheim Haus am Germansberg in Speyer. In diesem Betrieb wurden die Ausbildungsberufe Altenpfleger/in und Hauswirtschafter/in von Frau Feibel vorgestellt. Bei der Führung durchs Haus konnten die Schüler die Arbeitsfelder der beiden Berufe...
Weiterlesen

Exkursion zur Dillinger Hütte

Am 06.09.2018 unternahm der Regionale Arbeitskreis SchuleWirtschaft Speyer eine Exkursion zur Dillinger Hütte im Saarland. An der Exkursion nahmen Lehrkräfte und Schüler der BBS Speyer und der BBS Landau sowie Angehörige der Speyerer Unternehmen PFW Aerospace und Vetec Ventiltechnik teil. Die Teilnehmer erhielten Einblicke in das letzte verbliebene integrierte Stahlunternehmen an der Saar. Im Saarhafen konnte man die Halden mit dem angelieferten Erz und der Kohle sehen. Anschließend fuhren wir zu den Koksöfen der Zentralkokerei Saar, wo aus der Steinkohle Hochofenkoks hergestellt wurde. An den Erzmischbetten vorbei ging es zum Hochofen 5, der seinerzeit gebaut wurde, um die...
Weiterlesen

Auf die Plätze, fertig, Spaß!

Die Sportabteilung der Johann-Joachim-Becher-Schule stellt am Donnerstag, den 23.8.2018 ein kleines olympisches Spektakel auf die Beine. Vier Klassen, die HBF-Unterstufen und die zwei BF2-Klassen unserer Schule, können mit viel Kampfgeist und Teamfähigkeit bei einer Spaßolympiade zeigen, was in ihnen steckt. Zur dritten Stunde versammeln sich die Klassen vor der Sporthalle und können bereits einen kleinen Blick auf die Stationen werfen, die draußen aufgebaut sind: Ein Fahrrad vor einem Kreide-Parcour, Tische mit kleinen Wasserflaschen. Nachdem alle umgezogen sind, eröffnet unser stellvertretende Schulleiter Herr Keune die Olympiade und wünscht allen Teilnehmern viel Erfolg und Spaß. Frau Meyer informiert anschließend über...
Weiterlesen