Aktuelles

Integration von Flüchtlingen an der BBS Speyer

Die Integration der Flüchtlinge ist eine der Kernkompetenzen unserer Schule und  das Projekt „Kommunikation mit anderen Schülern im Hause“ ist ein Teil dieser Integrationsarbeit. Einmal pro Woche treffen sich die Schüler/innen der Vollzeitklasse HBF 1 FuB mit der Sprachklasse BVJ S2, welche überwiegend Jungendliche aus Krisengebieten unserer Erde besuchen. Die Flüchtlinge sind dabei, Deutsch zu lernen, leben jedoch mit den anderen Geflüchteten zusammen und sprechen oft die Sprache ihrer Herkunftsländer. Sie sind sehr motiviert, schnell Deutsch zu lernen und das gelingt am besten, wenn man die Sprache selbst so oft wie möglich mit den deutschen Muttersprachlern anwendet. Die...
Weiterlesen

Kontakt bildet

Unterricht in seiner schönsten Form, hieß es mal wieder am Montag den 12.12.2016 für die Fachschulklasse Luftfahrttechnik. Zusammen mit Frau Dewitz und Herrn Jehle besuchte die FSTL1 die DRF Luftrettung in Baden-Baden, wo sie die Einsatzbereitschaft der Luftfahrzeuge zur Rettung von Menschenleben aufrechterhalten. Wie schon zuvor in einem Beitrag erwähnt, durfte die Johann-Joachim-Becher-Schule auch an diesem Tag wieder tiefe Einblicke hinter die Kulissen genießen. Beginnend mit einer Begrüßung und einer darauffolgenden Vorstellung der Firmen und ihrer Geschichte, Daten und Fakten der Luftfahrzeuge sowie Standorte und Einsätze der DRF Luftrettung begannen wir unseren Rundgang in der Wartungshalle, mit freiem...
Weiterlesen

Speyerer Berufsschülerinnen und Berufsschüler geehrt:

Lehrabschlussfeier 2016 der Kreishandwerkerschaft Vorderpfalz Auf der Lehrabschlussfeier der Kreishandwerkerschaft Vorderpfalz im Palatinum in Mutterstadt erhielten die erfolgreichen Junggesellen und Jungesellinnen des Prüfungsjahrgangs 2016 ihre Prüfungszeugnisse Von 640 Prüfungsteilnehmern hatten 410 Auszubildende ihre Gesellenprüfung, also 64,1% erfolgreich bestanden. Das Scheitern von über einem Drittel der Prüfungsteilnehmer müsse kritisch hinterfragt werden, meinte der stellvertretende Kreishandwerksmeister Heinz-Werner Süß. Für ihre besonders guten Prüfungsleistungen ausgezeichnet wurden folgende Schülerinnen und Schüler unserer Berufsschule: Michel Clady, Kraftfahrzeugmechatroniker, Ausbildungsbetrieb T&T Autoshop GmbH, Schifferstadt Michael Gärthöffner, Metallbauer, Ausbildungsbetrieb Reichling Anlagenbau GmbH, Römerberg Jessica Höhl, Bürokauffrau, Ausbildungsbetrieb Höhl KG, Speyer Roxanna Quint, Bürokauffrau, Ausbildungsbetrieb Wilhemis Brotkorb,...
Weiterlesen

Besuch des Soccerparks Dirmstein der FA 3b

Wir, die Klasse FA3b der Johann-Joachim-Becher-Schule, absolvieren eine Ausbildung als Fachangestellte für Arbeitsmarktdienstleistungen bei der Bundesagentur für Arbeit. In unserem 3. Ausbildungsjahr wurden wir vor die Herausforderung gestellt, ein Projekt selbst zu planen und durchzuführen. Gemeinsam mit Herrn Hundinger  planten wir eine Lehrfahrt in den Soccer-Park nach Dirmstein, mit dem Ziel die Klassengemeinschaft und Teamfähigkeit durch das gemeinsame Fußballgolfspielen zu stärken.   Die Vorbereitung im Unterricht fand in verschiedenen Kleingruppen statt, die sich um Anfahrt, Kosten, Ablauf und Genehmigung kümmerten. Unser Projekt startete an einem sonnigen Donnerstagmorgen, den 29. September 2016, um 09:30 Uhr. Leichte Skepsis, aber vor...
Weiterlesen