Aktuelles

Berufsorientierung „Schüler beraten Schüler“

Unter dem Motto „Schüler beraten Schüler“ fand in der Woche vom 14.11. bis zum 17.11.2016 eine Berufsorientierungswoche in der Johann-Joachim-Becher Schule statt. Schülerinnen und Schüler der Berufsschulklassen präsentierten ihre Berufe den Schülern der Berufsfachschulklassen 1 und der Berufsvorbereitungsklassen. Die Schüler/innen im ersten bzw. zweiten Ausbildungsjahr aus den Bereichen Gesundheit/Körperpflege mit den Berufen Friseur/in und Medizinische Fachangestellte/er, aus dem gewerblichen Bereich mit dem Beruf Metallbauer/in, Anlagenmechaniker/in, Maler und Lackierer/in sowie der Kraftfahrzeugmechatroniker/in und aus dem kaufmännischen Bereich mit dem Beruf Kaufmann/frau im Einzelhandel präsentierten sich. Dabei wurden die Inhalte der Ausbildungsjahre, die Vergütung, die Einsatzmöglichkeiten, die Weiterbildungsmöglichkeiten und an...
Weiterlesen

Ausflug der Fa3a in den Kletterpark Kandel

Im Rahmen des Lernfeldes 13 „Projektmanagement“ plante die Klasse FA 3a im September einen Ausflug nach Kandel in den Kletterpark Fun Forest. Als Ziel dieses Projektes wurde die Förderung des Teamgeistes festgesetzt. Auf einer Fläche von 7 Hektar sind im schönen Kandeler Bienwald über 200 Bäume mit etwa 17.000 Meter Stahlseil verbunden. Auf 24 spannenden Hochseilparcours findet jeder seine Herausforderung bei höchster Sicherheit.   Um Sicherheit zu gewährleisten unterzeichnete jeder Schüler die Benutzereinverständniserklärung. Anschließend, bevor wir uns der Herausforderung stellten, legten wir mit der Unterstützung eines Mitarbeiters (die Rothelme genannt werden) die Ausrüstung an und bekamen eine ausführliche Sicherheitsunterweisung. Als...
Weiterlesen

Välkommen till Sverige! Willkommen in Schweden!

Der 7. November 2016, fünf Schülerinnen und Schüler der Maßschneiderklassen der Johann-Joachim-Becher-Schule, BBS Speyer bringen heute anstatt Nähkoffer, Schnittpapier und lange überfällige Näharbeiten einen großen Koffer mit zur Schule, denn dort wartet bereits der Shuttle zum Frankfurter Flughafen. Begleitet werden die Fünf von Frau Magin, Klassenlehrerin der MaßschneiderInnen im zweiten Lehrjahr, sowie Herrn König, der zum einen das Projekt, das uns die Reise nach Schweden ermöglicht, an Land gezogen hat und zum anderen versucht, den eher modeaffinen SchneiderInnen Sozialkunde und Wirtschaftslehre nahe zu bringen. Jedoch sind wir nach Jonköping, einer schwedischen Stadt mit 90.000 Einwohnern, nicht nur unterwegs,...
Weiterlesen

Abiturienten besuchen das Europaparlament in Straßburg

Am Mittwoch den 05. Oktober 2016, fuhren die beiden Abiturienten-Klassen BOS I und BOS 2 Wirtschaft gemeinsam nach Straßburg, um das Europaparlament zu besichtigen. Bereits morgens um 7 Uhr machte sich die Gruppe auf den Weg, um Politik hautnah zu erleben. Als ersten Tagespunkt stand ein Treffen mit der Europaabgeordneten Frau Birgit Collin-Langen auf dem Plan. Eigens hierfür hatten die Schüler gemeinsam Interview-Fragen entwickelt, die unter anderem Themen aufgriffen, die im Sozialkundeunterricht erarbeitet wurden. Aktuelle Themen, wie Brexit, TTIP und der Zusammenhalt Europas standen im Mittelpunkt. Unter anderem wurden aber auch Fragen gestellt, „Wie der Alltag einer Politikerin“...
Weiterlesen